Abschiedsfeier

Die Abschiedsfeier bietet die Möglichkeit für Rückblick, Dank und Würdigung. Sie kann kirchlich, weltlich oder nach Regeln anderer Konfessionen gestaltet werden.

Angehörige und dem Verstorbenen nahe stehenden Menschen nehmen an der gemeinsamen Abschiedsfeier oder Totenmesse teil, die ebenfalls in der Abschiedshalle gefeiert werden kann. 

Für die Aufbahrung des Sarges oder der Urne, die bis zu einem Tag davor beginnt und ein individuelles Abschiednehmen ermöglicht, stehen unterschiedliche, einfühlsam gestaltete Räume zur Verfügung.

Am St. Barbara Friedhof werden pro Jahr fast 1000 Begräbnisse, Verabschiedungen und Urnenbeisetzungen durchgeführt. Persönliche Betreuung ist uns wichtig. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gehen – so weit irgendwie möglich – auf alle Wünsche der Angehörigen ein.

Übersicht Abschiedsfeier